Marianne Diel

Malen

  
Startseite
Malen
Bilder
Bachblüten
EFT
EM
Links
News
Kontakt

   Marianne Diel beim Malen an der Staffelei

   Kunstmalen   


Die Malerei mit ihren verschiedenen Techniken und Anwendungsmöglichkeiten hat mich seit meiner frühesten Jugend fasziniert und bis heute nicht mehr losgelassen.

So fing ich vor rund 40 Jahren mit dem     Porzellanzeichnen     an (Vasen, Teller, Tassen etc.).

Nach dem Besuch von mehreren Kursen wagte ich mich an die     Bauernmalerei.     Nebst vielen kleinen Gegenständen habe ich mehrtürige Schränke aber auch alte Truhen und Kommoden neu bemalt.

 Aquarell von Marianne Diel Meine Freude an der Natur bewog mich etwas später, beim Kunstmaler Herrn Staub In Rüti / ZH Unterricht im     Aquarellieren     zu nehmen. Landschaften, Blumen und Tierbilder entstanden. Einige dieser Werke stellte ich im Jahre 2002 im Pflegezentrum Bombach in Zürich aus.

 Rote Rose gemalt mit Kreidestaub von Marianne Diel Das     Zeichnen mit Kreidestaub     erlernte ich bei der Künstlerin Rosavita Düring. Durch die Feinheit der Pastellkreide und dank ihrer Leuchtkraft lassen sich Blumen, Blätter etc., als samtene Schönheiten darstellen.

Zeichnerisches Gestalten ist für mich Sinnlichkeit und Freude. Diese Gefühle möchte ich durch meine Bilder dem Betrachter weiter vermitteln.

Meine Freude ist das Gestalten mit Farben.

Dadurch kann ich meinen Gefühlen Ausdruck verleihen.

Es ist faszinierend, mit Kreidestaub Blumen in ihrer samtenen Schönheit darzustellen und dem Betrachter die Schönheiten der Natur etwas näher zu bringen.

Lassen sie sich in meine Farbenwelt entführen.




top